Qualcomm verrät, wann es den Snapdragon 898, den Top-Prozessor für die Flaggschiffe des Jahres 2022, einführen wird

Von Elena Shcherban | 07.11.2021, 11:06
Qualcomm verrät, wann es den Snapdragon 898, den Top-Prozessor für die Flaggschiffe des Jahres 2022, einführen wird

Qualcomm hat die Termine für seine jährliche Snapdragon Tech Summit-Veranstaltung bekannt gegeben, , auf der das Unternehmen traditionell seine neuen Flaggschiff-Prozessoren vorstellt.

Wann?

Der diesjährige Snapdragon Tech Summit findet vom 30. November bis 2. Dezember statt. Leider keine Details - nur ein Poster mit einem Boot und einer Beschriftung, die lautet: "Mehr zu kommen, bald!" (Mehr demnächst).

Aber wenn man die 2+2 zusammenzählt, sollte der neue Snapdragon 898 Prozessor auf dem Event enthüllt werden. Qualcomm zeigt die Chips normalerweise am ersten Tag auf . Der Snapdragon 898 wird also höchstwahrscheinlich am 30. November angekündigt. Andernfalls  - nicht später als am 2. Dezember .

Mit können wir mit Sicherheit sagen, dass wir die Top-Prozessoren in Flaggschiffen von Herstellern wie Samsung, Xiaomi, Huawei, Vivo, ORRO usw. sehen werden.

Der Snapdragon 898 wird voraussichtlich einen Kern AMR-Prozessor Cortex-X2 mit getaktet mit 3.0GHz, und auch drei mittlere Kerne basierend  Cortex-A710 mit getaktet mit 2.5GHz und schließlich vier effiziente Kerne abgeleitet von Cortex-A510, mit getaktet mit 1.79GHz. Bei der GPU soll es sich um die Adreno 730 handeln, die dank architektonischer Verbesserungen gegenüber der Adreno 660 und Samsungs 4nm Herstellungsprozess zu Leistungssteigerungen von bis zu 20% führen könnte. Für die Konnektivität erwarten wir ein X65 5G Modem mit einer theoretischen maximalen Downlink-Geschwindigkeit von 10Gbps.

Quelle: Qualcomm