Geschäftsführer von Deathloop wird Vorsitzender von Arcane Lyon

Von Vadim Osiyuk | 10.11.2021, 12:24
Geschäftsführer von Deathloop wird Vorsitzender von Arcane Lyon

Dinga Bakaba ist ein Veteran Arkane, der seit über einem Jahrzehnt für das Studio tätig ist. In den letzten Wochen gab es eine personelle Umstrukturierung in der Hauptabteilung, bei der Bokaba zum Leiter Arcane Lyonernannt wurde.

Diese Funktion in der Niederlassung Lyon hatte zuvor Romuald Capron inne - er war seit 2005 bei  Arcane tätig. Im Oktober 2021 gab Capron , bekannt, dass er "die schwere Entscheidung" getroffen habe, das Unternehmen zu verlassen: Er wolle etwas Neues im Leben ausprobieren und mehr Zeit mit seiner Familie verbringen. Wie Capron sagte , hinterlässt er Arcane Lyon in guten Händen - in den Händen der Teamleiter Deathloop.

Jetzt hat Ding Bakaba offiziell die Leitung von Arcane Lyonübernommen. Vor  Deathloop arbeitete er an den Spielsystemen des ersten Dishonored, und war auch der Lead Designer von Dishonored 2 ja  Dishonored: Death of the Outsider.

Es sei daran erinnert, dass  Arcane eine weitere Abteilung Arcane Austinhat. Anscheinend wird es immer noch von Harvey Smith geleitet. Harvey Smith ist der Lead Designer Deus Ex und Creative Director von Dishonored. Jetzt ist Smith zusammen mit dem Team Austin mit dem Koop-Actionspiel Redfallbeschäftigt.

Das Studio hat sich mit Spielen wie Deathloop, und der Dishonored-Reihehervorgetan.