Pressebilder des Moto G31 sind online aufgetaucht: Display mit Loch, Dreifachkamera und zwei Farben

Von miroslav-trinko | 12.11.2021, 07:08
Pressebilder des Moto G31 sind online aufgetaucht: Display mit Loch, Dreifachkamera und zwei Farben

Nach sind Bilder des Flaggschiffs Moto Edge 30 Ultraund Pressebilder des preisgünstigen Smartphones Moto G31 im Internet aufgetaucht.

Was ist bekannt

Nach dem Leak zu urteilen, wird die Neuheit in zwei Farben auf den Markt kommen: lila und blau. Das Gerät erhält ein Kunststoffgehäuse mit einer geriffelten Rückseite, ein flaches Display mit einem Loch für die Frontkamera, einen klassischen Fingerabdruckscanner auf der Rückseite und eine Dreifach-Hauptkamera. Er und der LED-Blitz werden auf einer ovalen Leiste montiert. Auf der rechten Seite Rand Moto G31 können Sie die Power-Taste, Lautstärke-Tasten, auch eine Taste, um Google Sprachassistenten starten bemerken. 

Was die technischen Daten angeht, so verfügt der Newcomer über ein 6,4-Zoll-OLED-Display mit FHD+-Auflösung. Das Gerät soll außerdem einen 5000-mAh-Akku, eine Hauptkamera mit einem 50-MP-Hauptsensor, einen Kopfhöreranschluss, einen USB-C-Ladeanschluss und das Betriebssystem Android 11 erhalten. Es gibt noch kein Datum für die Markteinführung des Moto G31. 

Quelle: 91mobiles