Huawei enthüllt Mate X2 Collector's Edition mit Lederbezug und robustem Glas für 3.090 Dollar

Von Maksim Panasovskyi | 17.11.2021, 17:01
Huawei enthüllt Mate X2 Collector's Edition mit Lederbezug und robustem Glas für 3.090 Dollar

Huawei hat eine neue Version des biegsamen Smartphones Mate X2 vorgestellt. Das ursprüngliche Modell wurde Anfang 2021 veröffentlicht. Jetzt lernen wir die aktualisierte Version kennen - Huawei Mate X2 Collector's Edition.

Was ist neu

Die Sonderausgabe weist mehrere Unterschiede auf. Erstens ist die Rückseite mit Leder verziert. Es sind drei Farben erhältlich: schwarz, weiß und rot. Zweitens wurde der Arbeitsspeicher von 8 GB auf 12 GB erhöht. Drittens ist der äußere Bildschirm durch ein neues, widerstandsfähigeres Schutzglas mit Nanokristallen geschützt.

Der Rest der Spezifikationen bleibt unverändert. Das Huawei Mate X2 Collector's Edition verfügt über zwei 90Hz-Bildschirme (8,0" und 6,45"), einen Kirin 9000-Prozessor und einen 4.500mAh-Akku mit 55W kabelgebundenem Laden.

Die Auflösung der Hauptkamera beträgt 50 MP + 12 MP + 16 MP + 8 MP. Sie verfügt über zwei Telemodule, die einen 3-fachen (12 MP) und einen 10-fachen (8 MP) Zoom ohne Qualitätsverlust bieten. Für Selfies wird die 16-MP-Frontkamera verwendet, aber dank des großen Bildschirms auf der Rückseite können Sie auch Fotos von sich selbst mit der Hauptkamera machen.

Das Huawei Mate X2 Collector's Edition verfügt über einen seitlichen biometrischen Sensor, 512 GB internen Speicher, NFC und Stereo-Lautsprecher. Die Softwareplattform ist das proprietäre Betriebssystem HarmonyOS 2.0.

Preis

Im Vergleich zum ursprünglichen Modell müssen Sie 110 Dollar mehr für die Lederrückseite, neues Glas und zusätzliche 4 GB RAM bezahlen. Das Huawei Mate X2 Collector's Edition kostet in China 3.090 Dollar. Das reguläre Mate X2 mit 512 GB internem Speicher wurde für 2.980 US-Dollar angeboten.

Quelle: GSMArena