Das OPPO Reno 7 ist auf Fotos mit einem neuen Kamera-Design aufgetaucht

Von miroslav-trinko | 18.11.2021, 07:11
Das OPPO Reno 7 ist auf Fotos mit einem neuen Kamera-Design aufgetaucht

OPPO bereitet sich auf die Veröffentlichung seiner Reno 7 Smartphone-Reihe vor. Dank eines Leaks wissen wir jetzt, wie das Basismodell aussehen wird.

What the beast

Ein Bild der Rückseite des Smartphones ist im Internet aufgetaucht. Die Neuheit wird ein Gehäuse mit flachen Kanten und ein neues Kameradesign erhalten. Es wird einen doppelten Vorsprung haben. Ein Teil wird mit einem Laser-Autofokus und zwei Modulen ausgestattet sein, der andere mit einem einzigen Sensor und einem LED-Blitz. Auf der Rückseite befindet sich kein Fingerabdruckscanner. Das Reno 7 wird also eine AMOLED-Matrix mit einem eingebauten Sensor erhalten. 

Was die technischen Daten betrifft, so ist das Gerät mit einem 6,5-Zoll-Bildschirm mit 90Hz Bildwiederholfrequenz ausgestattet. Das OPPO Reno 7 soll außerdem einen Octa-Core-Prozessor von MediaTek Dimensity 920 und einen 4.500mAh-Akku mit Unterstützung für proprietäres Schnellladen erhalten. 

Wann ist mit

zu rechnen? OPPO hat noch kein Datum für die Markteinführung des Reno 7 bekannt gegeben, aber es wird gemunkelt, dass das Gerät zusammen mit anderen Smartphones der Reihe im Dezember auf den Markt kommt. 

Quelle: Weibo