Moto G71: OLED-Display, Snapdragon 695-Chip, IP52-Schutz und 50-MP-Kamera für 300 Euro

Von miroslav-trinko | 18.11.2021, 14:08
Moto G71: OLED-Display, Snapdragon 695-Chip, IP52-Schutz und 50-MP-Kamera für 300 Euro

Neben dem Flaggschiff Moto G200 präsentierte Motorola auch ein einfacheres Smartphone – das Moto G71.

Was bekannt ist

Die Neuheit sieht aus wie das Topmodell, unterscheidet sich aber mehr bescheiden Eigenschaften. Das Gerät ist mit einem 6,4-Zoll-Bildschirm mit FHD+ ausgestattet Auflösung... Dies ist eine OLED-Matrix mit einem Loch in der Mitte für die Frontkamera.

Unter der Haube Das Moto G71 verfügt über einen frischen 6-nm-5G-Snapdragon-695-Prozessor, gepaart mit 6 GB RAM. Eingebauter Speicher in einem Smartphone mit 128 GB. Bei Auf Wunsch kann er mit einer Speicherkarte erweitert werden. Das Gerät erhielt außerdem einen 5000-mAh-Akku mit 30-Watt-Aufladung, eine Hauptkamera mit 50 MP + 8 MP (shirik) + 2 MP (Makro), Unterstützung Dolby Atmos, klassischer hinterer Fingerabdruckleser, Kopfhöreranschluss und IP52-Kunststoffgehäuse.

Preis und Wartezeit

Moto G71 wird bald in Europa verkauft. Der Ausgabepreis beträgt 300 Euro. 

Eine Quelle: GSMArena