Neuer Bericht bestätigt, dass Samsung die Galaxy Note-Serie für faltbare Smartphones vollständig heruntergefahren hat

Von Elena Shcherban | 25.11.2021, 22:24
Neuer Bericht bestätigt, dass Samsung die Galaxy Note-Serie für faltbare Smartphones vollständig heruntergefahren hat

MIT mehr als ein Jahr ist seit der Veröffentlichung des letzten Galaxy Note vergangen, aber v das Netzwerk zeigt weiterhin dauerhaft Informationen über zukünftige Smartphone-Serie. Wir habe schon davon gehört dass Samsung die Galaxy Note-Serie herunterfährt und neuer Bericht von Südkorea in bestätigt dies noch einmal.

Was weiter?

Laut ETNews hat Samsung die Entwicklung von Galaxy Note-Smartphones vollständig eingestellt und ließ das Lineal fallen Jahresproduktionsplan für 2022 Jahr. Dies scheint zu bedeuten, dass das Unternehmen nicht einfach nein wird neue Modelle veröffentlichen, aber und wird aufhören, alte zu produzieren. Übrigens, der letzte in Serie wurde die Galaxy Note 20-Familie.

Stattdessen konzentriert sich der Hersteller auf Faltvorrichtungen und aufgeben Galaxy Note wird Produktionskapazität für kommende Galaxy Zs freigeben Flip und Galaxie Z Falten.

EIN während einige Funktionen des Galaxy Note von Vertretern einer anderen Flaggschiff-Familie geerbt werden - Galaxy S.K das S21 Ultra unterstützt beispielsweise einen Stift und S22 Ultra sollte keine erhalten nur ein elektronischer Stift, aber und das kantige Design, für das frühere Galaxy Note-Phablets berühmt waren.

Eine Quelle: ETNews