Auf dem Niveau von iPhone 12 Pro und Galaxy S20 Ultra: DxOMark-Spezialisten haben den Bildschirm des Xiaomi 11T Pro getestet

Von miroslav-trinko | 26.11.2021, 13:59
Auf dem Niveau von iPhone 12 Pro und Galaxy S20 Ultra: DxOMark-Spezialisten haben den Bildschirm des Xiaomi 11T Pro getestet

Spezialisten des französischen Labors DxOMark nach dem Test der Kamera des Smartphones Xiaomi 11T Pro gesagt, wie gut der Bildschirm im Gerät ist.

Was bekannt ist

Das Panel des Geräts wurde mit 87 Punkten bewertet. Dies ist der siebte Platz im Ranking und das Niveau des iPhone 12 Pro, Galaxy S20 Ultra, Vivo X51, Xiaomi Mi 11 Ultra und Xiaomi Mi 11.

Zu den Vorteilen des Xiaomi 11T Pro-Displays zählten Experten eine gute Farbwiedergabe bei jedem Licht, ein geringes Flimmern sowie eine hervorragende Sensorlesung während des Spielens. Von den Minuspunkten - ein seltsamer Algorithmus zum Ändern des Bildes bei direkter Sonneneinstrahlung, geringe Details in dunklen Schattierungen beim Abspielen von Inhalten in HDR10 sowie versehentliche Klicks auf die Ränder des Panels. 

Denken Sie daran, dass das Xiaomi 11T Pro über einen AMOLED-Bildschirm mit einem Loch für die Frontkamera und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz verfügt. Das Panel hat eine Diagonale von 6,67 Zoll, eine maximale Helligkeit von 1000 Nits, FHD+ Auflösung und Unterstützung HDR10+ und Dolby Vision.

Eine Quelle: DxOMark

Bild: Anandtech