Gerücht: Toyota wird mit BYD zusammenarbeiten, um eine kostengünstige Elektrolimousine auf den Markt zu bringen, die mit Tesla konkurrieren wird

Von miroslav-trinko | 06.12.2021, 12:22
Gerücht: Toyota wird mit BYD zusammenarbeiten, um eine kostengünstige Elektrolimousine auf den Markt zu bringen, die mit Tesla konkurrieren wird

Toyota hat kürzlich sein erstes Elektroauto vorgestellt bZ4X, und jetzt bereitet er sich darauf vor, eine weitere Neuheit unter . zu veröffentlichen dadurch Marke.

Was bekannt ist 

Laut Automotive News Europe haben sich die Japaner mit dem chinesischen Autohersteller BYD zusammengetan, um gemeinsam ein erschwingliches Modell auf den Markt zu bringen. Der Bericht besagt, dass es sich um eine kleine elektrische Limousine mit einem Preis von rund 200.000 Yuan oder 30.000 US-Dollar handeln wird. Das heißt, die Neuheit wird mit dem zukünftig günstigsten Tesla-Elektroauto konkurrieren.

Leider gibt es noch keine technischen Eigenschaften des Autos. Es ist auch nicht bekannt, wann die Veröffentlichung des Autos erfolgen wird, aber vorläufig wird die Neuheit 2022 gezeigt.

Wenn du es plötzlich nicht wusstest BYD ist einer der größten Hersteller von Elektrofahrzeugen weltweit. Gesellschaft berühmt für seine Lithium-Eisenphosphat-Batterien, die viel kleiner sind als Lithium-Ionen. Höchstwahrscheinlich sind es sie, die Toyota für sein zukünftiges Auto haben möchte. 

Eine Quelle: Automotive News Europa