Offiziell: Huaweis neues faltbares Smartphone heißt P50 Pocket und wird am 23. Dezember vorgestellt

Von miroslav-trinko | 14.12.2021, 06:31
Offiziell: Huaweis neues faltbares Smartphone heißt P50 Pocket und wird am 23. Dezember vorgestellt

Nach monatelangen Gerüchten und Leaks hat Huawei einen Starttermin für sein neues faltbares Smartphone bekannt gegeben.

Was bekannt ist

Nach dem offiziellen Teaser des Herstellers zu urteilen, wird das Gerät also wie das Huawei P50 Pocket auf den Markt kommen, obwohl Lecks sagten, dass es sich um ein Huawei Mate V oder Mate Flip handeln würde. Die Neuheit konkurriert mit dem "Clamshell" Samsung Galaxy Z Flip 3 und wird bei der Präsentation am 23. Dezember vorgestellt.

Dem Smartphone wird gutgeschrieben zwei Displays: das Hauptdisplay mit 6,7 Zoll und ein zusätzlicher runder Bildschirm für Benachrichtigungen auf der Außenseite. Das Gerät muss mit dem Kirin 9000 oder Snapdragon 888 4G Chip betrieben werden (je nach Region). Gerüchten zufolge soll das Huawei P50 Pocket weniger als 2.000 US-Dollar kosten.

Übrigens, neben der „Clamshell“ lohnt es sich beim Event am 23. Dezember noch auf eine Smartwatch zu warten Huawei Watch DDatenbrille und E-Book mit E-Ink-Bildschirm...

Eine Quelle: Huawei