Steam Deck wird Ende Februar ausgeliefert

Von Vadim Osiyuk | 19.12.2021, 12:14
Steam Deck wird Ende Februar ausgeliefert

Bauteilengpässe und Lieferverzögerungen sorgen noch immer für Chaos in der Technologiebranche. Trotzdem versichert Valve, dass es im Februar nächsten Jahres mit dem Versand seines Steam Decks beginnen wird. 

"Wir haben das Gefühl, dass wir auf dem Weg dazu sind", sagte Designer Valve Greg Kumer im Interview mit der Publikation PC-Spieler, - „Wir sind immer noch verärgert, dass wir die Ausgabe von Ende dieses Jahres auf Anfang nächsten verschieben mussten. Aber ja, alles deutet darauf hin, dass wir im Februar mit dem Versand beginnen können."

Sobald das Unternehmen eine Vorbestellung für seine Konsole eröffnete, änderte sich die Schätzung der möglichen Lieferung schnell vom geplanten Termin für mehrere Monate. Vor diesem Hintergrund fragte der Journalist, wie viele Valve-Konsolen er im Februar verschicken könne, worauf er folgende Antwort erhielt: 

"Dies ist eine echte Produkteinführung, so viele Tausende von Menschen werden die Decks erhalten, sobald wir sie versenden können. Aber selbst von Tausenden zu sprechen wäre ziemlich klein im Vergleich zu den Mengen, die wir in den ersten Monaten aufnehmen."

Über die Zahl der Vorbestellungen hat Valve bislang keine Angaben gemacht. Aber wie gesagt Kumer, unterscheidet sich die Situation bei Steam Deck von vielen anderen Produkteinführungen. Denn Steam Deck wird nur bei Valve erhältlich sein und nicht an andere Händler versandt. 

"Der Hauptgrund, warum wir von Ende dieses Jahres auf Anfang nächsten Jahres umziehen mussten, ist, dass einige Teile sehr schwer aufzuholen waren."Er sagte Kumer. „Da ist es uns einfach aufgefallen. Tatsächlich kam es auf ein Paar an. Sie gehören zur Kategorie der Mikrochip-Chips, die aus verschiedenen Quellen schwer zu bekommen sind, und als viele Leute diese Teile benötigen, hatten Autos solche Mängel mit spezifischen integrierten Schaltkreisen - wir waren in einer ähnlichen Situation. Wir waren fast an dem Punkt angelangt, an dem alle 50 dieser Dinge reibungslos liefen, aber es war nicht ganz so. Es kam also alles darauf an."