Nicht zustimmen: Samsung hat den Preis des Galaxy S21 FE genannt, und er ist viel höher als erwartet

Von Elena Shcherban | 19.12.2021, 20:58
Nicht zustimmen: Samsung hat den Preis des Galaxy S21 FE genannt, und er ist viel höher als erwartet

In letzter Zeit hat die Zahl der Gerüchte und Leaks zum Samsung Galaxy S21 FE-Smartphone zugenommen, was bedeutet, dass die offizielle Ankündigung findet demnächst statt... Das Gadget hat bereits verschiedene Zertifizierungen bestanden und ist jetzt zusammen mit seinem Preisschild auf der offiziellen Samsung-Website in Irland erschienen.

Wie viele?

Das Galaxy S21 FE sollte übrigens im Sommer erscheinen, der Launch wurde jedoch um sechs Monate verschoben. Das bedeutet, dass das Gerät bei seiner Ankunft etwas veraltet sein wird, und wenn Samsung möchte, dass es das beste verfügbare Flaggschiff ist, muss das Unternehmen den richtigen Preis festlegen. Leider ist dies nicht der Fall.

In Irland kostete die 128-GB-Version also 769 € und die 256-GB-Konfiguration 839 €. Zum Vergleich: Die jüngere Version des Galaxy S20 FE kostet im gleichen Land jetzt 669 Euro.

Ursprünglich war erwartet worden, dass das Galaxy S21 FE ab 660 Euro kosten wird, aber wie wir sehen, haben sich diese Prognosen nicht bestätigt. Gemäß aktueller Bericht, in Europa liegen die Preise auf gleichem Niveau: Das Galaxy S21 FE-Modell mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher wird in Deutschland für 749 Euro verkauft, während die 8 GB / 256 GB-Version 819 Euro kostet. In Großbritannien kostet das Basismodell 776 £.

Denken Sie daran, dass dem Smartphone der Snapdragon 888, 6-Prozessor gutgeschrieben wird,4 Zoll Dynamisches AMOLED 2X Panel mit 120 Hz Bildwiederholfrequenz und FHD+ Auflösung, Hauptkamera mit 12 MP + 12 MP + 8 MP Sensoren, OIS und Full 3-fach optischer Zoom, 32 MP Frontkamera und ein 4500 mAh Akku mit Unterstützung für 25 W Schnellladung.

Eine Quelle: Samsung