Philips PH1: Unisoc T310 Chip, 4700mAh Akku und 13MP Dual Kamera für 78$

Von miroslav-trinko | 20.12.2021, 08:32
Philips PH1: Unisoc T310 Chip, 4700mAh Akku und 13MP Dual Kamera für 78$

Philips Company, eine Woche nach der Ankündigung des Smartphones PH2, zeigte in China ein weiteres Gerät dieser Linie.

Was bekannt ist

Das neue Produkt hieß Philips PH1 – ein Ultra-Budget-Smartphone mit einem 6,51-Zoll-Bildschirm. Das Panel hat HD + Auflösung und Waterdrop-Notch mit 5-Megapixel-Frontkamera. Der Hauptsensor erhielt zwei Sensoren mit 13 MP + 3 MP.

Angetrieben wird die Neuheit von einem Achtkern-Unisoc-T310-Prozessor, gepaart mit 4 GB RAM und 32/64/128 GB ROM. Das Gerät ist außerdem mit einem 4700 mAh Akku, einem Slot für zwei SIMs, Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth, GPS, USB-C-Anschluss zum Aufladen und Kopfhöreranschluss. Es gibt keinen Fingerabdruckscanner im Gerät. Für das Entsperren des Smartphones ist die Face Unlock-Funktion bzw. der PIN-Code zuständig. Das Gadget wiegt 194 Gramm und läuft auf dem Android-Betriebssystem.

Preis und Wartezeit

Philips PH1 hat bereits mit dem Verkauf in China begonnen. Die Neuheit beginnt bei 78 US-Dollar.

Eine Quelle: Gizmochina