Die weltweit erste SMS, versandt 1992, als NFT für 132.680 € verkauft

Von Maksim Panasovskyi | 22.12.2021, 17:44
Die weltweit erste SMS, versandt 1992, als NFT für 132.680 € verkauft

Am 3. Dezember 1992 erhielt der CEO von Vodafone, Richard Jarvis, eine 15-stellige Textnachricht von Ingenieur Neil Papworth von Sema Group Telecoms. Es war die erste SMS der Welt. Nach 29 Jahren wurde es für mehr als 132.000 € verkauft.

Beachten Sie, dass die Nachricht von einem PC an ein Telefon gesendet wurde. Die Möglichkeit, SMS zwischen Telefonen auszutauschen, erschien erst 1999.

Bei der Auktion Aguttes in Frankreich wurde die weltweit erste SMS in Form eines nicht fungiblen Tokens in der Kryptowährung Ethereum verkauft. Die Kosten zum Wechselkurs zum Zeitpunkt der Transaktion betrugen € 132.680. Den Namen des Käufers nannte das Auktionshaus nicht.

Verkäufer ist Vodafone. Der gesamte Erlös der Auktion wird dem Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen gespendet.

Eine Quelle: Aguttes, Junge Bibel