Neues Leben für ein altes Franchise: Das Reboot des legendären Horrorspiels Alone in the Dark ist offiziell angekündigt worden

Von Anton Kratiukv | 12.08.2022, 21:47

Der Ankündigungstrailer vermittelt den Eindruck, dass der neue Teil von Alone in the Dark ein klassischer Vertreter des Survival-Horrors ist und Fans des Resident Evil- und The Evil Within-Stils sicher gefallen wird.

Hauptdetails zum Spiel:

  • Das Setting wird eine düstere Stadt im Süden der USA sein
  • Der Hauptschauplatz ist eine Nervenheilanstalt
  • Die Ereignisse finden in den 1920er Jahren statt
  • Die Hauptcharaktere sind der Detektiv Edward Carnby und das Mädchen Emily Hartwood (man kann das Spiel als beide Charaktere spielen)
  • Das Gameplay beinhaltet Elemente wie das Erkunden von Orten, das Lösen von Rätseln und das Bekämpfen von gruseligen Monstern mit Schusswaffen

Die Entwickler des Studios Pieces Interactive haben angekündigt, dass der neue Teil von Alone in the Dark eine Neuinterpretation des allerersten Spiels der Franchise sein wird, das bereits 1992 veröffentlicht wurde. Das Veröffentlichungsdatum wurde noch nicht bekannt gegeben, aber es heißt, dass das Spiel auf PC, PlayStation 5 und Xbox Series X/S erscheinen wird.