Motorola hat das Moto G32 vorgestellt: 90Hz-Bildschirm, Snapdragon 680-Chip und 30W-Ladung für 163$

Von miroslav-trinko | 09.08.2022, 09:04
Motorola hat das Moto G32 vorgestellt: 90Hz-Bildschirm, Snapdragon 680-Chip und 30W-Ladung für 163$

Motorola hat auf einem Event in Indien sein neues Budget-Smartphone Moto G32 vorgestellt.

Was wir wissen

Die Neuheit ist mit einem flachen 6,5-Zoll-Display mit LCD-Matrix, Auflösung 2400×1080p, Bildwiederholrate von 90 Hz und Seitenverhältnis 20:9 ausgestattet. Für die Leistung des Moto G32 ist der Snapdragon 680-Prozessor von Qualcomm verantwortlich, für die Akkulaufzeit ein 5.000-mAh-Akku. Er unterstützt das schnelle Aufladen mit 30 Watt. Die Neuheit ist mit LPDDR4x RAM ausgestattet. Das Smartphone verfügt außerdem über eine 50 MP + 8 MP + 2 MP Triple-Hauptkamera, eine einzelne 16 MP Frontkamera, einen separaten Slot für zwei SIM- und microSD-Karten, Bluetooth 5.2, GNSS, USB Type-C Port, 3,5 mm Klinke, Stereo-Lautsprecher mit Dolby Atmos und einen seitlichen Fingerabdruckscanner. Das Gadget wiegt 184 Gramm und hat folgende Abmessungen: 161.78×73,84×8,49 mm. Das Moto G32 wird mit dem Betriebssystem Android 12 ausgeliefert. Es wird ein Update auf Android 13 geben, aber erst zu einem späteren Zeitpunkt.

Preis und Liefertermin

Der Verkauf der Neuheit wird in Indien am 16. August beginnen. Das Smartphone wird in einer 4/128-GB-Konfiguration für 163 US-Dollar verkauft werden. Es gibt noch keine Informationen, wann das Moto G32 auf dem globalen Markt erscheinen wird.

Quelle: Motorola