Eagle One ist ein Oktokopter mit zwei Auslegern zum Abfangen von Drohnen

Von Maksim Panasovskyi | 16.08.2022, 10:10
Eagle One ist ein Oktokopter mit zwei Auslegern zum Abfangen von Drohnen

AUDROS. tDie Europäische Weltraumorganisation hat ein neues System zum Abfangen unbemannter Flugzeuge entwickelt.

Was wir wissen

Das System besteht aus einer Ladestation und einer Drohne Eagle One, die mit zwei Auslegern ausgestattet ist und bis zu zwei Drohnen in einem einzigen Flug abfangen kann. Die Drohne wurde von der tschechischen Firma Fly4Future entwickelt und die Ladestation wurde von polnischen Experten von Dronehub entworfen.

Wenn eine unerwünschte Drohne entdeckt wird, erhebt sich der Eagle One in die Luft, schwebt und aktiviert einen Ausleger, von dem robuste Kabel herabhängen. Die Kabel verwickeln die Propeller der Drohne, sie bleibt an ihnen hängen und fällt nicht zu Boden.

Eagle One wurde bereits erfolgreich in tschechischen Gefängnissen getestet, denn Drohnen werden häufig eingesetzt, um Schmuggelware an Häftlinge zu übermitteln. Das Projekt AUDROS arbeitet an dem neuen System GINA Software und BizGarden.

Quelle: Neuer Atlas