Google arbeitet bereits an der Pixel 8 Pro, die Neuheit wird eine unter dem Bildschirm Ultraschall-Fingerabdruckscanner Qualcomm bekommen

Von miroslav-trinko | 26.10.2022, 10:25
Google arbeitet bereits an der Pixel 8 Pro, die Neuheit wird eine unter dem Bildschirm Ultraschall-Fingerabdruckscanner Qualcomm bekommen

Obwohl Google erst kürzlich sein Top-Smartphone Pixel 7 Pro vorgestellt hat, arbeitet das Unternehmen bereits an dessen Nachfolger.

Das wissen wir

Die Informationen wurden von Dataminer @Za_Raczke geteilt. Die Neuheit trägt die Modellnummer G10 und befindet sich in einem frühen Stadium der Entwicklung. Der Prototyp des Geräts ähnelt dem aktuellen Modell Pixel 7 Pro. Es hat ein 6,7-Zoll-Display mit einer Auflösung von 3120 x 1440 und ein Gehäuse mit einer Länge von 155 mm und einer Breite von 71 mm.

Vermutlich handelt es sich um das nächstjährige Flaggschiff, das Pixel 8 Pro. Laut der Quelle wird das Gerät mit einem verbesserten Fingerabdruckscanner unter dem Bildschirm aufwarten. Anstelle des üblichen optischen Sensors in der Neuheit wird ein Ultraschall-Scanner Qualcomm installiert werden. Solche Scanner unter dem Bildschirm können in den Flaggschiff-Smartphones von Samsung gefunden werden. Das Gerät wird außerdem mit einem BOE-Bildschirm ausgestattet sein. Panels dieses Herstellers werden auch von Apple in einigen Modellen des iPhones verwendet.

Leider gibt es keine weiteren Details über das neue Produkt.

Quelle: 91mobiles