Xiaomi 12 hat einen Chip des Roboterhundes Xiaomi CyberDog erhalten

Von Maksim Panasovskyi | 12.01.2022, 12:33
Xiaomi 12 hat einen Chip des Roboterhundes Xiaomi CyberDog erhalten

Im August 2021 stellte Xiaomi einen Roboterhund vor CyberHund im Wert von $ 1.540. Einer der Chips des Roboters tauchte in den Xiaomi 12-Smartphones auf.

Was bekannt ist

Zeng Xiuzhun, Senior Vice President von Xiaomi, erinnerte sich plötzlich an die vor anderthalb Monaten angekündigten Xiaomi 12 Smartphones. Wie sich herausstellte, wanderte einer der CyberDog-Chips in ihre Zelle. Die Rede ist vom automatischen Fokussiersystem CyberFocus.

Laut dem Top-Manager beklagten sich Nutzer oft über nicht die schnellste Fokussierung bei Smartphones. Die Neuentwicklung des Unternehmens ermöglicht es dem Gerät, das Objekt vollständig zu erkennen. Algorithmen der künstlichen Intelligenz werden verwendet, um Landschaften zu erkennen.

Nach dem Fokussieren bleibt das Motiv im Rahmen, auch wenn es [das Motiv] ist. Um zu demonstrieren, wie die Technologie funktioniert, hat Zeng Xiuzhun mehrere Bilder gepostet. Ob CyberFocus in anderen Smartphones des Unternehmens auftauchen wird, ist noch nicht bekannt.