Die Server der PC-Version von Dark Souls 3 sind erneut ausgefallen. Die Gründe dafür werden untersucht

Von Anton Kratiukv | 21.09.2022, 20:11
Die Server der PC-Version von Dark Souls 3 sind erneut ausgefallen. Die Gründe dafür werden untersucht

Vor kurzem hat das Studio FromSoftware die Server der PC-Version von Dark Souls 3 wiederhergestellt, die seit Ende Januar deaktiviert waren. Damals wurde eine Sicherheitslücke entdeckt, die es einem potenziellen Angreifer ermöglichte, auf Informationen auf den Computern der Spieler zuzugreifen.

Es scheint ein neues Problem mit den Servern gegeben zu haben, denn sie wurden erneut deaktiviert. Viele Dark Souls 3-Spieler beschweren sich, dass sie das Spiel nicht einmal im Offline-Modus starten können.

Die Entwickler haben die Existenz des Problems zugegeben, sagen aber nicht, was der Grund ist und wie lange die Dark Souls 3-Server abgeschaltet sein werden. Bald verspricht das FromSoftware-Team, eine Antwort zu geben.