500 Dollar teure FPV-Drohnen der Ukraine zerstörten sechs russische T-90, T-80 und T-72 Panzer für Millionen von Dollar

Von Maksim Panasovskyi | 19.10.2023, 15:24
500 Dollar teure FPV-Drohnen der Ukraine zerstörten sechs russische T-90, T-80 und T-72 Panzer für Millionen von Dollar

Kamikaze-Drohnen haben in einem Gefecht mit russischer Militärausrüstung erneut ihre Wirksamkeit unter Beweis gestellt. FPV-Drohnen waren in der Lage, mehrere Panzer im Wert von Millionen von Dollar zu zerstören.

Was bekannt ist

Unten sehen Sie Filmaufnahmen von der gemeinsamen Arbeit des Asgard-Einsatzteams und der 28. unabhängigen mechanisierten Brigade. FPV-Drohnen wurden in der Gegend von Bakhmut eingesetzt.

Mit den Kamikaze-Drohnen wurden drei T-80, zwei T-72 und ein T-90 Panzer sowie ein Fahrzeug mit Personal und eine Flugabwehranlage zerstört. Darüber hinaus wurden ein T-72-Panzer und ein Schützenpanzer mit Personal getroffen.

FPV-Drohnen haben russisches Militärgerät im Wert von Millionen von Dollar zerstört. Ein einziger T-90-Panzer kostet mindestens 2,5 Millionen Dollar. Zum Vergleich: Die durchschnittlichen Kosten für eine Kamikaze-Drohne ohne Munition liegen bei etwa 500 Dollar.

Quelle: @operativnoZSU