Global MIUI 12.5 Enhanced Edition angekündigt

Von Maksim Panasovskyi | 27.08.2021, 13:26
Global MIUI 12.5 Enhanced Edition angekündigt

Am 15. September werden die Xiaomi 11T-Smartphones vorgestellt. Es wurde erwartet, dass eine globale Version von MIUI 12.5 Enhanced Edition zusammen mit ihnen angekündigt werden würde, aber das Unternehmen entschied sich, die Firmware drei Wochen früher zu enthüllen.

Was ist bekannt?

Bereits bei der Präsentation der chinesischen Version MIUI 12.5 Enhanced Edition wurde bekannt, dass die Firmware die Optimierung und Stabilität deutlich verbessert. Die Entwickler kündigten rund 160 Verbesserungen auf Systemebene und mehr als zweihundert Korrekturen für vorinstallierte Softwarefehler an.

MIUI 12.5 Enhanced Edition erhöht die Verweildauer von Anwendungen im RAM. Gleichzeitig sinkt die Geschwindigkeit des eingebauten Speichers wesentlich langsamer. Den Entwicklern ist es gelungen, die Interaktion zwischen der Firmware und dem Single-Chip-System zu optimieren, was zu einer verbesserten Energieeffizienz und Akkulaufzeit führte. So verbraucht die neue Version des Gehäuses 8 % weniger Strom und belastet den Chip um durchschnittlich 15 % weniger.

Wann ist damit zu rechnen?

Trotz der offiziellen Enthüllung der globalen MIUI 12.5 Enhanced Edition, wird es eine lange Wartezeit für das Update geben. Xiaomi Mi 11T-Smartphones werden wahrscheinlich das aktualisierte Gehäuse sofort erhalten, aber andere Modelle werden das Update "by air" erst ab dem vierten Quartal dieses Jahres erhalten.