Gerüchte über die (Un-)Kompatibilität der Apple Watch 7 mit bestehenden Armbandmodellen sind aufgetaucht

Von Yuriy Stanislavskiy | 03.09.2021, 10:18
Gerüchte über die (Un-)Kompatibilität der Apple Watch 7 mit bestehenden Armbandmodellen sind aufgetaucht

Erst kürzlich teilte die gg Redaktion mit Ihnen die Information, dass die Größe des neuen Uhrenmodells der dortigen Apfel-Firma merklich zunehmen könnte. Daran scheint es jetzt keinen Zweifel mehr zu geben, so dass die Nutzer nervös auf die neue Version warten.

Im Moment ist es sicher, dass die Apple Watch Series 7 ein brandneues Design mit flachen Kanten und neuen Abmessungen erhalten wird. Es ist zwar nicht das erste Mal, dass Apple das Design seiner Smartwatch ändert, aber eine so große Änderung hat zu verschiedenen Gerüchten über die Kompatibilität der Apple Watch Series 7 Armbänder mit früheren Generationen der Apple Watch geführt.

Die erste Generation der Apple Watch war in 38- und 42-mm-Gehäusen erhältlich, Größen, die bis zur Veröffentlichung der Apple Watch Series 3 beibehalten wurden. Bei der Apple Watch Series 4 hat das Unternehmen das Gerät etwas runder gestaltet und die Größe auf 40 mm und 44 mm erhöht. Alle Armbänder sind jedoch austauschbar, d. h. Sie können Armbänder der Serie 4 und späterer Modelle an früheren Modellen verwenden und umgekehrt.

Gerüchten zufolge wird Apple in diesem Jahr die Größe der Apple Watch Series 7 auf 41 mm und 45 mm erhöhen. Obwohl diese Änderung nur 1 mm beträgt, werden die Gehäuse der Apple Watch Series 7 komplett flach sein, was dazu führen könnte, dass Armbänder von früheren Versionen nicht mit den neuen Modellen kompatibel sind.

Bei einigen speziellen Armbändern (z. B. dem Braided Solo Loop) werden Sie vielleicht feststellen, dass sie nicht ganz perfekt für die Modelle vor der Apple Watch Series 4 sind, aber sie sind kompatibel - und das Gleiche könnte mit den diesjährigen Apple Watch Modellen passieren. Man sollte auch bedenken, dass Apple wahrscheinlich weiterhin Armbänder für die Apple Watch SE anbieten muss, die in diesem Jahr wahrscheinlich kein neues Design erhalten werden.

Quelle: 9to5mac

Illustration: apple