Sharp Aquos Zero 6 - 240Hz Bildschirm, Snapdragon 750G, IP68 Schutz und Android 11

Von Maksim Panasovskyi | 29.09.2021, 00:28
Sharp Aquos Zero 6 - 240Hz Bildschirm, Snapdragon 750G, IP68 Schutz und Android 11

Zusammen mit Aquos Sense 6 hat Sharp ein weiteres Modell angekündigt. Das zweite Smartphone des Herstellers aus dem Land der aufgehenden Sonne heißt Sharp Aquos Zero 6.

Das Modell verfügt über eine 6,4" FHD+ OLED-Matrix mit einer Bildwiederholfrequenz von 240 Hz. Es verfügt jedoch über die BFI-Technologie (120 Hz + schwarzes Bild nach dem Bild). Das Hauptmerkmal der Neuheit war ein Magnesiumrahmen, durch den das Gewicht nur 146 g betrug. Die Größe des Gehäuses - 158 x 73 x 7,9 mm. Die Schutzart IP65/68 ist gewährleistet.

Die Hardware-Plattform des Sharp Aquos Zero 6 basiert auf dem Snapdragon 750G Single-Chip-System, das mit bis zu 2,2 GHz läuft, Adreno 619 Grafik und 5G-Unterstützung. Der Chip wird in 8nm-Technologie hergestellt und arbeitet mit 8 GB RAM zusammen. Der eingebaute Speicher fasst 128 GB. Andere Speicheränderungen sind nicht möglich.

Das Smartphone hat fast die gleiche Kamera wie das Aquos Sense 6. Auch sie hat eine Auflösung von 48 MP + 8 MP + 8 MP, aber der optische Zoom ist auf 3x erhöht. Die Frontkamera verfügt über einen 16,3-MP-Bildsensor.

Die Akkukapazität des Sharp Aquos Zero 6 beträgt 4010 mAh. Das Schnittstellenpaket ist das gleiche wie das des Aquos Sense 6. Der Fingerabdruckscanner befindet sich ebenfalls unterhalb des Displays. Der Verkauf des Smartphones wird im nächsten Monat beginnen, der Preis steht noch nicht fest. Es wird mit dem Betriebssystem Android 11 auf den Markt kommen und sofort einsatzbereit sein.

Quelle: Gizmochina