NVIDIA GeForce RTX 4080 ist viel schneller und energieeffizienter als GeForce RTX 3080 - erste Tests der 1199 $ teuren Grafikkarte veröffentlicht

Von Maksim Panasovskyi | 16.11.2022, 13:21
NVIDIA GeForce RTX 4080 ist viel schneller und energieeffizienter als GeForce RTX 3080 - erste Tests der 1199 $ teuren Grafikkarte veröffentlicht

NVIDIA hat endlich das Embargo aufgehoben und erlaubt es engagierten Quellen, Tests der NVIDIA GeForce RTX 4080 Grafikkarte zu veröffentlichen.

Hier ist, was wir wissen

Das Modell der Ada Lovelace-Generation verfügt über einen 5nm AD103-Chip mit 9728 Stream-Prozessoren und 76 Best-Trace-Cores. Die RAM-Kapazität beträgt 16 GB (GDDR6X), die Frequenz liegt bei 2,8 GHz und der Durchsatz bei 22 GB/s pro Pin. Der Gesamtdurchsatz des Gaspedals beträgt 716,8 GB/s. NVIDIA hat die Neuheit in S1199 eingestuft. Der Vorgänger, die GeForce RTX 699, hat einen Startpreis von 699 US-Dollar.

Die GeForce RTX 4080 lässt der Grafikkarte der Turing-Generation keine Chance. Im Durchschnitt übertrifft sie ihren Vorgänger bei Spielen in 4K UHD-Auflösung um die Hälfte. Darüber hinaus ist die GeForce RTX 4080 um 20 % schneller als die GeForce RTX 3090 Ti, die 1.999 US-Dollar kostet. Die GeForce RTX 4090 Ti, die 1599 Dollar kostet, liegt im Durchschnitt ebenfalls 20 % hinter unserer Heldin zurück.

Bei aktiviertem Raytracing lässt die GeForce RTX 4080 weder der GeForce RTX 3080, RTX 3090 Ti noch der Radeon RX 6950 XT eine Chance. Und das sogar ohne DLSS. Wenn DLSS aktiviert ist, schlägt die Grafikkarte sogar die RTX 4090 (ohne DLSS).

In Spielen und Tests verbraucht die GeForce RTX 4080 im Durchschnitt 300 Watt. Der maximale Stromverbrauch lag bei 371 Watt. Unabhängig davon stellen wir fest, dass die Karte beim Übertakten der GPU 332,1 W zu verbrauchen begann, als sich die Frequenz bei 2621,5 MHz mit einem behaupteten Maximalwert von 2508 MHz stabilisierte.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die GeForce RTX 4080 eine gute Lösung für Systeme ist, die einen 4K-UHD-Monitor beinhalten. In Bezug auf die Leistung pro Watt und pro Dollar schlägt die 1199 $ teure Grafikkarte die GeForce RTX 4090. Aber wir sollten nicht vergessen, dass die RTX 3080 $699 kostet und ebenfalls ein hohes Leistungsniveau bietet.

Quelle: Tom's Hardware, TechPowerUp