Crucial BX500 1TB Test: Budget SSD als Speicher statt HDD

Von Alex Chub | 24.01.2022, 15:52
Crucial BX500 1TB Test: Budget SSD als Speicher statt HDD

Crucial BX500 - Ein preiswertes 2,5-Zoll-SATA-Solid-State-Laufwerk mit einer entsprechenden Arbeitsgeschwindigkeit von bis zu 540 MB/s beim Lesen und bis zu 500 MB/s beim Schreiben. Mit der Veröffentlichung dieses Modells verfolgte das Unternehmen das Ziel, die günstigste und massivste SSD zu entwickeln, und es gelang. Tatsächlich wird es ziemlich schwierig sein, das gleiche Volumen und die gleiche Geschwindigkeit für das gleiche Geld zu finden. Der Crucial BX500 ist perfekt für zusätzlichen Speicher für persönliche Daten, Fotos, Videos und Musik. Aber es als Hauptanwendung für die Arbeit mit großen Datenmengen zu verwenden, ist keine gute Idee: nach dem Füllen des SLC-Cache Schreibgeschwindigkeit sinkt auf sehr niedrige Raten. 

Crucial BX500 1TB Crucial BX500 1TB
Schneller Austausch von HDD-Speicher
Erschwingliche massive 1-TB-SSD im klassischen 2,5-Zoll-SATAIII-Formfaktor mit bis zu 550 MB/s Lesen und 490 MB/s Schreiben.
Verifizierte Kundenrezensionen lesen

4 Gründe für den Kauf des Crucial BX500:

  • Extrem verlockende Kosten;
  • Geschwindigkeitsanzeigen entsprechen den angegebenen;
  • Unterstützung für S.M.A.R.T.-, TRIM- und ECC-Fehlerkorrektur;
  • funktionale proprietäre Software.

1 Grund, den Crucial BX500 nicht zu kaufen:

  • sinkt die Schreibgeschwindigkeit auf sehr niedrige Raten nach dem Füllen des SLC-Cache.

Schneller Durchgang:

  1. Was ist in der Box?
  2. Wie sieht der Crucial BX500 aus?
  3. Wie funktioniert der Goodram Crucial BX500 bei der Arbeit?
  4. Was macht proprietäre Software?
  5. Im trockenen Rückstand

Was ist mit der Verpackung?

Der Crucial BX500 wird in einem kleinen Karton mit Laufwerksmodell und -größe auf der Vorderseite geliefert. Dahinter - alle möglichen nützlichen Informationen zu Software, Installation und Firmware. Im Inneren befindet sich eine Plastikblase, die das Laufwerk selbst und eine Anleitung enthält. Keine Boni mehr. Es sieht so aus, als wären 9,5-mm-Laufwerke endgültig Geschichte und wir haben schon lange keine Adapter mehr im Bausatz gesehen.

Wie sieht der Crucial BX500 aus?

Crucial BX500 1TB Test: Budget SSD als Speicher statt HDD-8

Vom Aufbau her ist die Crucial BX500 ein typisches modernes Solid State Drive im 2,5-Zoll-Formfaktor. Das Gehäuse besteht aus mattschwarzem Kunststoff. Die Vorderseite hat einen blauen Crucial by Micron Logosticker und ist mit den Buchstaben BX geprägt. Auf der Rückseite befindet sich ein großer Aufkleber mit allen notwendigen technischen Informationen, sowie vier Löcher für Befestigungsschrauben.

Crucial BX500 1TB Test: Budget SSD als Speicher statt HDD-9

Die Dicke des Laufwerks beträgt standardmäßig 7 mm. Die Seitenflächen haben auch Löcher für einen anderen Befestigungsstandard. Die SSD selbst ist sehr leicht. Ich habe es nicht zerlegt, aber ich vermute, dass die Platine weniger als die Hälfte des gesamten Innenraums des Gehäuses einnimmt.

Crucial BX500 1TB Test: Budget SSD als Speicher statt HDD-10

Wie schneidet der Crucial BX500 1TB gut ab?

Crucial BX500 1TB Test: Budget SSD als Speicher statt HDD-11

Crucial-Laufwerke werden von Micron hergestellt, das seine eigenen Speicherchips herstellt. Dementsprechend verwendet die Crucial BX500 den 96-Layer-3-Level-3D-TLC-Flashspeicher von Micron. Als Controller kommt eine kostengünstige Lösung Silicon Motion SM2259XT ohne DRAM-Cache-Unterstützung zum Einsatz. Was durchaus berechtigt ist, wenn man bedenkt, dass das Laufwerk als kostengünstige Lösung positioniert ist. Die angegebene maximale Lesegeschwindigkeit beträgt bis zu 540 MB / s und die Schreibgeschwindigkeit beträgt bis zu 500 MB / s. Die Zahlen sind recht typisch für ihre Klasse von SSD-Laufwerken mit SATAIII-Schnittstelle. gGarantiertes Datenaufzeichnungsvolumen (TBW) - 360 TBwas für ein Budgetmodell nicht schlecht ist. Auf das Laufwerk gibt der Hersteller 3 Jahre Garantie. Daten von der offiziellen Website:

In synthetischen Tests demonstriert das Laufwerk die deklarierten Geschwindigkeitsanzeigen. Irgendwo etwas höher, irgendwo etwas unterhalb der "Pass"-Daten, aber im Allgemeinen werden im Arbeitsprozess keine Probleme beobachtet. Die Geschwindigkeit ist typisch für moderne SATAIII Solid State Drives:

Aber bei der Arbeit mit großen Datenmengen läuft es nicht so reibungslos. Bei linearer Aufnahme des gesamten Datenträgervolumens ist zu erkennen, dass der SLC-Cache ist etwa 140 GB groß. Nach der Aufnahme einer solchen Lautstärke beginnt die Geschwindigkeit zu sinken. Zunächst gibt es abrupte Leistungsindikatoren, und nach dem Füllen von 60 % des Volumens sinkt es kontinuierlich auf sehr niedrige 60 MB / s, was noch bescheidener ist als bei modernen HDDs. Andererseits werden solche SSDs nicht für Arbeitszwecke mit ständigem Umschreiben und Destillieren riesiger Datenmengen gekauft, sondern als Speicher für persönliche Daten, Fotos, Videos, Musik usw. Und dafür ist der Antrieb perfekt. Außerdem gibt es beim linearen Lesen natürlich keinen Geschwindigkeitsverlust:

Die Erwärmung hängt stark vom internen Layout eines PCs oder Laptops ab, aber im Allgemeinen erwärmen sich 2,5-Zoll-SATA-SSDs selbst praktisch nicht. Crucial BX500 zeigte nach linearer Aufzeichnung des vollen Volumens eine Temperatur von 31 ° C, sodass Sie sich keine Sorgen über eine Überhitzung machen müssen:

Was macht proprietäre Software?

Die Funktionalität der proprietären Crucial Storage Executive-Software ist ziemlich Standard. Überwachen des Laufwerkstatus, Aktualisieren der Firmware, Übertragen von Daten zwischen Laufwerken, Erstellen eines Reservebereichs, Formatieren und Reinigen der Festplatte.

Im trockenen Rückstand. Drei Dinge, die Sie über den Crucial BX500 wissen sollten:

  • Die Crucial BX500 ist eine preisgünstige 2,5-Zoll-SATAIII-SSD.

  • Erhältlich in 120 GB, 240 GB, 480 GB, 1 TB und 2 TB.

  • Die maximale Lesegeschwindigkeit beträgt 540 MB / s und die maximale Schreibgeschwindigkeit beträgt 500 MB / s.
Crucial BX500 1 TB Spezifikationen
Formfaktor 2,5 ''
Schnittstelle SATAIII
Volumen 1 TB (120 GB, 240 GB, 480 GB, 2 TB auch verfügbar)
Speichertyp 3D-TLC-NAND
Regler Silicon Motion SM2259XT
Maximale Lesegeschwindigkeit 540 MB / s
Maximale Schreibgeschwindigkeit 500 MB/s
Lebensdauer, Garantie TBW: 360 TB, 3 Jahre
Abmessungen, Gewicht 100x69,8x7 mm

Crucial BX500 1TB Crucial BX500 1TB
Schneller Austausch von HDD-Speicher
Erschwingliche massive 1-TB-SSD im klassischen 2,5-Zoll-SATAIII-Formfaktor mit bis zu 550 MB/s Lesen und 490 MB/s Schreiben.
Verifizierte Kundenrezensionen lesen

Für alle die mehr wissen wollen:

  • Samsung SSD 860 QVO im Test: Consumer-SSD mit QLC-3D-V-NAND-Speicher
  • ADATA XPG Gammix S5 512GB im Test: NVMe Mittelklasse SSD
  • Samsung SSD 970 EVO im Test: Was NVMe M.2 SSDs können
  • Eine kurze Tour durch die ADATA SP600 SSD